BUCH

 

Im Juni 2018 war der Rowohlt-Verlag so freundlich, meinen Kriminalroman Unkraut zu veröffentlichen: neurotische Käuze mit merkwürdigen Namen, zum Beispiel Harm Harmsen oder Peggy Storch, die durch eine Kleingartenkolonie flattern. Mindestens einer stirbt. Auf den vorletzten paar Seiten gibt es eine Actionszene. 

 

Am 23. Juli 2019 erscheint Scherben, der zweite Teil davon. Die Käuze sind dieselben, gestorben wird auch wieder. Aber nicht in Kleingärten, sondern in einer Ferienwohnung.

 

Wenn Sie eines meiner Bücher online kaufen möchten, seien Sie so lieb und nutzen Sie die Links oben. Ich verdiene dadurch eine Kugel Eis extra.

 

Manchmal wird aus meinen Büchern gelesen. Wenn Sie Glück haben, ist jemand dabei, der von Berufs wegen schöner spricht als ich (Termine siehe unten). Zum Beispiel Thomas Schmuckert, dessen Stimme Sie hier sogar kaufen können.

 
Als Buchautor vertritt mich die fabelhafte Literarische Agentur Simon.
 

 

Lesungen

 

KOMMT NOCH

5.9.19, Buchhandlung Miss Marple, Charlottenburg

 

WAR SCHON

Mai 2019, Ökowerk Grunewald

Feb. 2019, Festival "Rudow liest!"

Nov. 2018, Berliner Energie-Agentur

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sebastian Kretz 2011-2019 (Impressum/Disclaimer/Datenschutzerklärung)
Journalistenbüro, Emser Str. 124, 12051 Berlin
USt-ID-Nr DE280305388