BUCH

Der Rowohlt-Verlag war so freundlich, zwei Kriminalromane von mir zu veröffentlichen: neurotische Käuze mit merkwürdigen Namen, zum Beispiel Harm Harmsen oder Peggy Storch, die durch Klubs und Kleingartenkolonien flattern. Ab und zu stirbt einer, und selbstverständlich gibt es exotische Tiere, Action, Drogen und Sex. Falls Sie eines davon online kaufen möchten, seien Sie so lieb und tun dies hier. Ich verdiene dadurch eine Kugel Eis extra.

 

Manchmal wird aus meinen Büchern gelesen. Wenn Sie Glück haben, ist jemand dabei, der von Berufs wegen schöner spricht als ich (Termine siehe unten). Oder Sie lassen sich hier von Thomas Schmuckert vorlesen.

 
Als Buchautor vertritt mich die Literarische Agentur Simon.
 
Neuerdings können Sie sich von mir sogar ein Buch schreiben lassen. Dafür surfen Sie bitte hierhin.

LESUNGEN

KOMMT NOCH

--- aktuell keine Termine ---

 

WAR SCHON

September 2019, Buchhandlung Miss Marple

Mai 2019, Ökowerk Grunewald

Feb. 2019, Festival "Rudow liest!"

Nov. 2018, Berliner Energie-Agentur

REZENSIONEN "SCHERBEN"

"Allein die Dialoge sind das Buch wert."

(RBB ZIBB, 9.9.19)

 

"Flapsig und unorthodox"

(Zeitmarken.de, 16.8.19)

 

"Anders und deshalb besser (...) unheimlich cool und sehr  unterhaltsam." 

(SWR3, 13.8.19)

 

"Der Gegensatz (der) Figuren (...) macht den großen Reiz der Geschichte aus. Gute Dialoge."

(Berliner Woche, 21.7.19)

REZENSIONEN "UNKRAUT"

"Spannung pur (...). Empfehlenswert"

(lokalkompass.de, 13.11.18)

 

"Zahlreiche komische und bizarre Begebenheiten,

(...) sehr unterhaltsam"

(Friedrich – Zeitschrift für Berlinbrandenburg, 24.9.18)

 

"Illustrer Haufen an Mordverdächtigen,

äußerst unterhaltsam" 

(B.Z., 22.8.18)

 

"Spannende Verbrecherjagd,

schrullig unterhaltsame Hauptfiguren" 

(Bild, 21.8.18)

 

"Der Autor ist ein begnadeter Beobachter und Erzähler. 

Ein großartiger Wurf"

(Wortgestalt-Buchblog.de,13.8.18)

 

(Radio Bremen, 28.7.18)

 

"Wer mal einen anderen Blick auf Berlin werfen möchte, dem sei dieser Roman ans Herz gelegt – mir hat er gut gefallen!"

(Die Wortspielerin, 26.7.18)

 

"Eines der schönsten Bücher 2018" 

(RBB ZIBB, 23.7.18)

 

"Gelungener Krimi mit Zusatzqualitäten"

(Vorarlberger Nachrichten, 21.7.18)

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Sebastian Kretz 2011-2019 (Impressum/Disclaimer/Datenschutzerklärung)
Journalistenbüro, Emser Str. 124, 12051 Berlin, USt-ID-Nr DE280305388